Vita

Januar 2021
Kompetenznachweis ugs. „Drohnenführerschein“ A1 und A3 absolviert beim Luftfahrtbundesamt.
Fernpilotenzeugnis A2 absolviert an der Copteruni/Walsrode

2020
Final Cut Pro Editing-Workshop/Berlin mit Gero Breloer

2015
Onlinekurs für das Videoschnittprogramm Grass Valley Edius

2013
Editor Videoschnitt Kurs für Magix Video de luxe an der Magix Akademie München

2012
DSLR-Film-Workshop/Stuttgart mit Gero Breloer:
Werbefilmproduktion eines Vertragshändlers für Designaquarien.

2011
Industriefilm, Schnitt und Vertonung wird bei Kundenaufträgen immer wieder ein wichtiges Thema.

2010
Für die Fotodokumentation des Windparks Unterried überredet mich die Kundin, auch immer wieder „nebenbei“ zu Filmen. Nach anfänglichem zaudern stimme ich zu.

2006
Erster UAV Quadrocopter von LCC Coptershop Christian Linke
mit Microcopter Flight Control Elektronik.
Erste Versuche mit Garden Gnome Pano 2VR zum Erstellen virtueller 360° Grad Rundgänge: Es hat funktioniert, ich war begeistert, aber die Zeit war noch nicht reif, flächendeckendes DSL noch weit entfernt, Webdesigner teils überfordert.

2005
Experimente, Bruchlandungen und erste Luftbilder mit Modellflugzeug,
Anschaffung eines Hochstativs für Bilder von Oben.
Erste 360° Panoramafotos mit der Panoramasoftware PT Gui

2005
Gewerbeanmeldung als freier Fotograf für Firmen- und Unternehmenspräsentationen in Marketing und PR.

2004
Anschaffung einer digitalen Fotoausrüstung und erste Kundenaufträge.

2001–2004
Fotograf in der Dessign Agentur für konzeptionelle Werbung
(heute: Jäger brand & sales + Jäger Health Röckersbühl GmbH).
Fotografie für die Wahlwerbung Dutzender Bürgermeister und Landratskandidaten sowie hunderter Kandidaten für die verschiedenen Stadträte. Fotografie von dutzenden Apotheken, Architekturfotos, Innenarchitekturfotos, Business Porträts nachdem wegen einer Gesetzesänderung das Werbeverbot für Apotheken gelockert wurde. Fotografie für alle Werbemaßnahmen, die für Marketing und PR der Kunden der Werbeagentur nötig waren.

2000
Vollzeitseminar Desktop-Publishing an der Macromedia Akademie für neue Medien, München.
Lerninhalte: Adobe Photoshop | Adobe Illustrator | Adobe InDesign | Macromedia Freehand (Heute Adobe) | Adobe Flash | Adobe Dreamweaver | Quark X-Press.
Abschlussarbeit: Kalender für die russische Kunstschule, München

1999
Vogelsänger Studios, München.
Architekturfotografie und Sachaufnahmen für Werbeagenturen,
Versandhäuser und Einzelhandel.
Interieur und Möbelfotografie für Möbelhäuser.
Reproduktionsfotografie.
Filmentwicklung.
Grundlagenschulung von Lehrlingen an der SINAR Fachkamera.
Fortbildung von Gesell/innen an der SINAR Fachkamera zum Ausreizen
der Fachobjektive zur physikalisch größtmöglichen Schärfentiefe.

1996–1998
Fotofachlabor Mayer, München.
Handvergrößerungen und Großfotos für Fotoausstellungen,
Verlage, Messen, PR und Marketing.
Reproduktionsfotografie von Gemälden, Illustrationen und Fotos.
Filmentwicklung und ausreizen der Möglichkeiten von Colournegativ Filmen, insbesondere bei Situationen mit wenig Licht.

1996
Fortbildung an der Sinar.Swiss Akademie / Schaffhausen Ch. Fortbildung zum Ausreizen der Fachkameraobjektive zum Erreichen physikalisch größtmöglicher Schärfentiefe.

1993–1996
Ausbildung zum Fotografenhandwerk,
Wolfram Schmidt Fotografie, Regensburg.
Alle anfallenden Arbeiten im Fotolabor wie z. B. Filmentwicklung,
Fachvergrößerungen für Werbeagenturen, Verlage, Presse,
Ausstellungen, Kataloge und alle anderen Publikationen.
Architekturfotografie, Industriefotografie,
Produktfotografie, Hochzeitsfotografie,
Porträtfotografie, Tierfotografie und Business Porträts.

1989–1993
Jobs zum Überleben als Angestellter in verschiedenen Handwerks-
und Industrieunternehmen, u. a. Max Bögl Bauunternehmung,
Glas Denzel Nürnberg, Rheinshagen Kabelwerke, Neumarkt i.d. OPf. Recht Wintergärten, Neumarkt i.d. OPf.
Dazwischen auch längere Phasen als Straßenmusiker unterwegs.
Mehrmonatige Fahrradtouren durch Rumänien.

1987–1989
Zivildienst am Kreiskrankenhaus Parsberg, interne Station
> Mobilisieren von Patienten nach Herzinfarkt, Schlaganfall, OP etc.
> Zuhören bei unverarbeiteten Kriegsgeschichten
> alle in der Krankenpflege und Sterbebegleitung nötigen Pflegeaufgaben

1983–1986
Ausbildung zum Kunst- und Bauglaser / Glaserei Leuner, Neumarkt
> Reparaturverglasungen
> Bauverglasungen
> Bleiverglasungen von Kirchenfenstern, Wohnungstüren, Fenstern
> Auftragsarbeiten für Glaskünstler

1974–1983
Grundschule Wolfstein,
Willibald Gluck Gymnasium Neumarkt,
Knabenrealschule Neumarkt.
„Quali“ an der Grund- und Hauptschule Velburg.

1967
Geboren in Neumarkt i.d.OPf.